//www.esports-festival.com/wp-content/uploads/2018/05/ESF_Roadleague_white-e1527173350782.png
ESF ROAD LEAGUE - powered by willla

Gemeinsam mit alpenScene launcht das Electronic Sports Festival eine österreichweite LAN-Liga für den eSports-Titel Counter-Strike: Global Offensive. Als starker Partner wird auch willla an Bord sein und jedem Tourstopp € 2.000,- Preisgeld für CS:GO bereitstellen. Insgesamt sind bis zu vier Stopps in Österreich geplant. Die besten Teams der ESF ROAD LEAGUE – powered by willla gewinnen zusätzlich einen exklusiven Eintritt für das ESF19 und steigen direkt in den Main Event des CS:GO Turnieres ein.

Stronger Together

Im Zuge der ROAD TO ESF19 initiieren wir die gemeinsam mit lokalen eSports-Vereinen und LAN-Veranstaltern die ESF ROAD LEAGUE – powered by willla, um eben jene aktiven Organisationen bei ihren Unternehmungen zu unterstützen. Gemeinsam wollen wir eine Turnierplattform schaffen, eSportler, eSports-Organisationen und Veranstalter fördern und die Professionalisierung der heimischen eSports-Szene vorantreiben.

alpenScene

Ein weiterer wichtiger Partner für die ESF ROAD LEAGUE ist das heimische Aushängeschild in Sachen Counter-Strike – alpenScene. Das Team rund um Florian „threNos“ Zsifkovics und Alexander „alex“ Tuch wird dem ESF bei der Durchführung und Organisation der Liga tatkräftig unterstützen.

First Stop: Kapfenberg

Der erste Tourstopp der ESF ROAD LEAGUE - powered by willla wird die Lord of Games LAN in Kapfenberg am 31. Mail 2018 sein. Das Spektakel rund um die LAN-Liga wird natürlich über den offiziellen ESF Twitch-Kanal übertragen.
Für eine Teilnahme an der Liga ist keine offizielle Anmeldung nötig. Die Teilnahme passiert direkt an dem jeweiligen Tourstopp und wird durch ein first come, first serve Prinzip vollzogen.

Das Reglement zur startenden Liga findet ihr weiter unter.

Ihr wollt Teil der Roadshow werden?

Das ESF bietet allen etablierten oder zukünftigen LAN-Veranstaltern und eSports Organisationen die Möglichkeit, sich als Standort für unsere ROAD TO ESF19 und ESF ROAD LEAGUE zu qualifizieren und uns um Rat zu fragen. Das ESF bietet allen Interessenten an, gemeinsam neue Projekte zu initiieren und in Partnerschaft umzusetzen. Dabei agiert das ESF nicht alleine, sondern als Teil des Stronger Together Movements, mit allen involvierten Partnern aus der heimischen eSports-Szene.

ESF ROAD LEAGUE - Regelwerk